Kommunikation Oelze

Über mich

Katrin Oelze

"Das Beste, was es an moderner Therapie gibt, ähnelt sehr einer gemeinsamen Meditation, bei der Therapeut und Klient zusammen SIND und lernen, genau auf diejenigen Aspekte und Dimensionen ihrer selbst zu achten, die der Klient oder die Klientin allein möglicherweise nicht berühren kann."

- Jack Kornfield -

Nach dem Studium der Sprechwissenschaft und Germanistik in Halle arbeitete ich zunächst als Stimmtherapeutin in einer Hals-, Nasen- und Ohrenabteilung. Danach war ich als Sprachtherapeutin in einer Integrationskindertagesstätte tätig – eine Arbeit, die mich sehr geprägt hat. In dieser Zeit erwarb ich auch meine Logopädinnenanerkennung und beschäftigte mich anschließend mit allen Störungsbildern im Rahmen der klassischen logopädischen Praxisarbeit. Dabei entstand der Wunsch, auch in anderen Bereichen der Sprechwissenschaft (Rhetorik, Phonetik, Sprecherziehung) zu arbeiten. So gab ich mehrere Jahre Seminare für Rhetorik und Konfliktkommunikation an der Universität Erfurt. Parallel dazu absolvierte ich eine Ausbildung zur Mediatorin an der Fachhochschule Erfurt und machte mich anschließend selbstständig. Außerdem war ich als Dozentin in Sprachkursen für Deutsch lernende ÄrztInnen tätig. Zusätzlich schloss ich meine Qualifizierung zur Meditationsanleiterin in der Nähe von Würzburg ab.

Im Zentrum meiner Selbstständigkeit steht die Arbeit in einer Praxis mit dem Schwerpunkt Stimmstörungen. Hier geht es mir vor allem darum, mit den KlientInnen ganz individuell den Zusammenhang von Stimme, Atmung und Körper erfahrbar zu machen. Als sehr bereichernd erlebe ich, dass die Entwicklung der persönlichen Stimme ein Weg des gesamten Körpers ist. Besonders inspiriert hat mich hier die Lehre von Moshe Feldenkrais, Bewegungen bewusster wahrzunehmen und aufeinander abzustimmen. Durch die verstärkte Konzentration auf den Atem unterstützt die Meditation dabei, das eigene angemessene Tempo und die Kraft aus der Mitte für die Bewältigung des Alltags zu finden. Außerdem können Aspekte der stimmlichen Konfliktbewältigung in die Therapie einfließen. Das erhöht die Chance auf eine dauerhafte Regulierung von An- und Entspannung für eine tragfähige und authentische Stimme.

Des Weiteren wirke ich in einem langfristigen Projekt zur stimmlichen Gesundheitsvorsorge für LehrerInnen mit, trainiere Einzelpersonen sowie Gruppen im kommunikativen Umgang mit Konflikten und biete Meditationskurse an.

"Mache deine Räume zu einem Ort, an dem andere immer willkommen sind."

Meine Arbeitsfelder

01

Stimm-, Sprech- und Sprachtherapien mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Stimmstörungen für alle Kassen und privat

02

Stimm- und Sprechtrainings für SprecherInnen und SängerInnen als Einzelsitzungen, Workshops und Weiterbildungen in Gruppen

03

Konfliktkommunikation für Berufsgruppen im sozialen Bereich – Schulung der sprecherischen Möglichkeiten für den konstruktiven Umgang mit strittigen Situationen

04

Achtsamkeitsschulung und Körperbewusstheit durch Meditation für Einzelpersonen und Gruppen

Mehr erfahren

Sie haben Fragen zu einem oder mehrerer meiner Angebote? Dann helfe ich Ihnen gerne weiter.

Sie erreichen mich unter:

0361 . 555 96 56

0160 . 965 46 427

kontakt@kommunikation-oelze.de

MEDITATION

Meditation und Achtsamkeit

„Nimm dir die Zeit, die stillen Wunder des Lebens zu feiern, die in der lauten Welt keine Bewunderer haben.“

- Irischer Segen -

Was ist Meditation?

Meditation kann Sie dabei unterstützen, die Unruhe und Hektik des täglichen Lebens für eine Weile hinter sich zu lassen. Durch das achtsame Wahrnehmen des Körpers und die bewusste Konzentration auf die Atmung fühlen Sie sich ausgeglichener, gelassener und den Anforderungen des privaten und beruflichen Alltags gewachsen. Meditation hilft, das eigene angemessene Tempo und die Kraft aus der Mitte zu finden sowie neue Energie zu schöpfen, anstatt einem überhöhten Leistungsanspruch zu erliegen. Das kontinuierliche Üben fördert die innere Balance zwischen Aktivität und Ruhe und öffnet Ihnen damit neue Wege für bewusstere Entscheidungen.

Meine Angebote

Ich biete Meditationen für Einzelpersonen oder Gruppen an, in einem geschützten Raum, aber auch im Freien. Meditationen im Freien unterstützen das Bedürfnis, sich mit der Natur zu verbinden und aufmerksamer zu werden. In den drinnen stattfindenden Kursen erlernen Sie mit mir anhand einfacher Übungen, wie Sie sich regelmäßig einen Raum für Entspannung und Stille schaffen. Durch die Meditation in der Gruppe kommen Sie mit sich und anderen in Kontakt und können miteinander lernen.

 

Wie Sie sich anmelden können

Ich freue mich über eine Anmeldung per E-Mail oder telefonisch bis zehn Tage vor dem Termin.

Treffpunkt bzw. Veranstaltungsort der Kurse sind die Praxisräume von Stephan Blumbach im Löberwallgraben 8, 99096 Erfurt.

Termine

Meditationsangebote und Termine

1. Geführte Meditationen in der Natur

  • 10.12.2022
  • 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Naturmeditation zum Thema Türen
  • 14.01.2023
  • 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Naturmeditation zum Thema Türme

Ich freue mich über eine Anmeldung (bis 10 Tage vor dem Termin) per E-Mail oder telefonisch unter:

kontakt@kommunikation-oelze.de
0361 . 555 9656
0160 . 965 46 427
Der Treffpunkt ist in den Praxisräumen von Stephan Blumbach, Löberwallgraben 8, 99096 Erfurt. Wichtig sind bequeme Schuhe. Für Getränke sorge ich.

Die Bezahlung von 15€ für diesen Vormittag erfolgt gegen eine Quittung in bar.

2. Achtsamkeitsschulung und Körperbewusstsein durch Meditation

Dieser Kurs findet in einer kleinen Gruppe an jedem ersten und dritten Dienstag im Monat von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr statt.

Eine regelmäßige Teilnahme ist zwar förderlich für das Erlernen der Meditation, aber nicht notwendig.

Beginn: 18.10.2022

Ich freue mich über eine Anmeldung (bis 10 Tage vor dem Termin) per E-Mail oder telefonisch unter:

kontakt@kommunikation-oelze.de
0361 . 555 9656
0160 . 965 46 427
Der Kurs findet in den Praxisräumen von Stephan Blumbach statt, Löberwallgraben 8, 99096 Erfurt. Wichtig sind bequeme Kleidung und dicke Socken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Bezahlung von 20€ für diesen Abend erfolgt gegen eine Quittung in bar.

3. Meditation für Kinder und Eltern

Zum Thema „Der Stille ein Zuhause geben“ finden auf Anfrage Kurse oder einzelne Veranstaltungen für Kinder (ab dem Vorschulalter) und ihre Eltern bzw. Großeltern statt.

Um einen Termin zu vereinbaren, melden Sie sich per E-Mail oder telefonisch bei mir.

kontakt@kommunikation-oelze.de
0361 . 555 9656
0160 . 965 46 427

 

Netzwerk

„Das Schöne an einem Netzwerk ist, dass man immer andere an seiner Seite hat.“

- nach Margaret Carty -

Mit den folgenden PartnerInnen und KollegInnen stehe ich in beruflichem Kontakt und möchte sie gerne weiterempfehlen.

Praxis für Logopädie
Stephan Blumbach

Löberwallgraben 8, 99096 Erfurt
www.praxis-blumbach.de

Gerold Grove
HNO-Praxis Dr. Bormann/Dr. Fabris

Bahnhofstr. 2, 99084 Erfurt
www.bormann-hno-erfurt.de

Institut für Sprechbildung Weimar
Christina Schmitz-Riol

Herbststraße 9, 99423 Weimar
www.sprechbildung.net

Andrea Keller

Marktstraße 13, 99423 Weimar und Gümligen (Schweiz)
www.coaching-keller.ch

Dr. phil. Katrin Walbach

Begleitende Kinesiologie für Stressabbau und Lernbegleitung
www.kinesiologie-erfurt.de

Karina Lück
Heilpraktikerin/Shiatsulehrerin

Domplatz 4, 99084 Erfurt
www.shiatsu-klueck.de

Eva Maria Ortmann

Wolfsgasse 14, 99428 Weimar-Gelmeroda
www.stimme-kunst-training.de

Christiane Werner

Therapeutin für PsychoDynamische Körper- und Energiearbeit
Telefon: 0152 . 534 81 532

Kontakt

Katrin Oelze
Dipl.–Sprechwissenschaftlerin,
Logopädin, Mediatorin (FH), Meditationsanleiterin

0361 . 555 96 56

0160 . 965 46 427

kontakt@kommunikation-oelze.de

Löberwallgraben 8, 99096 Erfurt, Praxisräume Stephan Blumbach